Logo Kirchenbild
 Ev.-luth. St.-Victor-Kirchengemeinde
                 Victorbur                  
Logo Landeskirche Hannover
 Sie befinden sich hier: » Startseite » Arbeitsbereiche » Arbeiten mit Jugendlichen » Konfirmandenunterricht Button Seite zurück  Seite drucken Sitemap  Zur Startseite  Zum Impressum  Kontakt zu uns

                                                               Konfirmandenunterricht

Zu  den  „Klassikern“  unter  den  Aufgaben  unserer  Kirchengemeinde  gehört  der  Konfirmandenunterricht,  über  den   wir Sie  und  Euch an dieser Stelle gerne informieren möchten. In zwei Jahren Unterricht möchten wir den Jugendlichen in unserer Gemeinde gerne die Gelegenheit geben, ihre Kirchengemeinde genau kennen zu lernen, am Gemeindeleben teilzunehmen und einen eigenen Platz in der Gemeinde zu finden. Die Information über die Grundtatsachen des Glaubens gehört  natürlich  auch dazu.

Der Unterricht findet jeweils wöchentlich in einer Stunde statt. Zur Zeit gibt es acht Konfirmandengruppen. Der Unterricht findet am Dienstag und am Mittwoch jeweils zwischen 15.00-18.00 Uhr statt. Da wir nicht nur im Gemeindehaus in Victorbur, sondern auch im Boßelheim in Neu-Ekels unterrichten, können einige Gruppen zeitgleich stattfinden. Im allgemeinen besuchen die Konfirmandinnen und Konfirmanden, die nördlich der Bundesstrasse wohnen, den Unterricht  im Gemeindehaus,  die  südlich  der  Bundesstrasse Wohnenden  besuchen  den  Unterricht  im  Boßelheim, das  uns  der  Boßelverein  „Friesland“  in Neu-Ekels  dankenswerterweise  einen Nachmittag im Monat zur Verfügung stellt.
Der  Stoffplan  ist  auf  zwei Jahre  hin  angelegt und berührt  wichtige Fragen der biblischen Überlierferung und des Lebens als Christ/in in einer evangelisch-lutherischen Gemeinde. Alle Grundsatzfragen sind durch die Konfirmandenordnung  der  ev.luth. St.Victor-Gemeinde  geregelt.  Zum  Unterricht  gehört  der  Besuch  des Gottesdienstes, der  in  einem  vierteljährlich  verteilten Plan vorgegeben wird. Dieses Verfahren wird angewandt, um den  Konfirmandengruppen  möglichst  alle  Gottesdienstformen vorzustellen.  Neben  Unterricht  und  Gottesdienst treten besondere Angebote, die von Jahr zu Jahr neu strukturiert werden. So können aktuelle Fragen und  Themen  aus  den  Reihen der Konfirmandengruppen und auch Praktika immer wieder neu ausgerichtet werden. Auch Sonderaktionen, die meistens vom Jugendkreis aus gestaltet  werden,  finden großen Anklang: so wurden mehrfach Benefizaktionen durchgeführt,die den Teilnehmenden im Gedächtnis blieben:  viele   erinnern   sich so  an  den  „Run for Rika“,  einen   Benefizlauf  für  Tsunamiopfer,  Fussballturniere  in Zusammenarbeit  mit dem SV Georgsheil, Aktionen für Brot für die Welt oder „Weihnachten im Schuhkarton“.  Zu den „Highlights“ gehören die Konfirmandenfreizeiten, die traditionell im „Tohuus“ in Norden stattfinden.  In  enger Zusammenarbeit mit dem Jugendkreis wird von Jahr zu  Jahr  aufs  Neue versucht, den  Konfirmandinnen und Konfirmanden ein Leben im Glauben  an  Jesus  Christus  vorzuleben  und ihnen den Start in die Gemeinde zu ermöglichen.

Die  Konfirmation  findet  jeweils  an  den  beiden  Sonntagen vor Ostern, an Judika und Palmarum statt und wird mit
dem gemeinsamen Abendmahlsgang am Gründonnerstag  besiegelt.  Die  Anmeldung  zum  neuen  Jahrgang  betrifft  die  Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien die siebte Klasse besuchen. Der Gottesdienst zur Begrüßung der neuen Konfirmandengruppen findet jeweils Mitte Juni eines Jahres statt.


                Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden seit 2009                          
   Alle Fotos:  Fotostudio Jaspers Koppelweg 4, 26624 Südbrookmerland

        Zur vergrößerten Darstellung bitte auf den Jahrgang klicken oder auf das Foto


 2018    

 2017    

 2016    

 2015    

 2014    

 2013         Aktuelles aus der Arbeit der Konfirmandengruppe Neu-Ekels:

 2012    

 2011    

 2010    

 2009    

 Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen keine Namenslisten
 der Konfirmanninnen und Konfirmanden auf unserer Webseite veröffentlichen dürfen.

                                                                                                      Zum Seitenanfang
  EKD |                                                           Copyright Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Victor  » April 2015 «                            | Kirchenkreis Aurich