Logo Kirchenbild
 Ev.-luth. St.-Victor-Kirchengemeinde
                 Victorbur                  
Logo Landeskirche Hannover

  Sie befinden sich hier:  Startseite »  Arbeitsbereiche » Dienste »  Altpapiersammlung Button Seite zurück Seite drucken Sitemap  Zur Startseite  Zum Impressum  Kontakt zu uns


Altpapiersammlung

Altpapiersammlung der Kirchengemeinde Victorbur 02/2008
 
Ein vertrauter Anblick für die Bürger von Victorbur: Die "Altpapiersammler" der Gemeinde St. Victor kommen mit 
dem Trecker und Anhänger zur Abholung des in den Haushalten gesammelten Altpapiers.
 
Dieser Dienst besteht bereits seit 30 Jahren in unserer Kirchengemeinde. 7 Arbeitskolonnen mit je 5 Mitarbeitern holen vierteljährlich im Gemeindebezirk an 4 Samstagen im Jahr das Papier ab. 
 
An 2 Sonderstellen in der Victorburer Wilde (Geflügel Ocken & Klüterbaas)  werden aufgrund der großen Papiermenge das Papier bereits am Freitag  abgeholt.
 
Der Förderverein unserer  Kirchengemeinde  "Lichtblick für alle"  ist  seit Jahren für den Dienst Altpapiersammlung verantwortlich. Durch den in den  letzten Jahren stark gestiegenen Bedarf an Altpapier konnte der Förderverein  bei  der  hiesigen  Abfallwirtschaft  für  das  angelieferte   Papier  einen  akzeptablen Ertrag erwirtschaften der für gemeinnützige Zwecke in unserer Gemeinde verwendet wird. Diese Erfolgsgeschichte beruht auf dem ehrenamtlichen Engagement  der  vielen  freiwilligen  Helfer,  dem  Verhandlungsgeschick des Fördervereins  und  natürlich  der  Zuarbeit unserer Bürgerinnen und  Bürger  unserer  Kirchengemeinde. 

Der  Kirchenvorstand dankt allen für ihren 
Einsatz. 
Altpapiersammlung der Kirchengemeinde Victorbur 02/2008  

Altpapiersammlung der Kirchengemeinde Victorbur 02/2008
Altpapier ist mittlerweile der mengenmäßig wichtigste Rohstoff der deutschen Papierindustrie. Darüber hinaus ist er ein welt- weit gehandeltes  Wirtschaftsgut.  Der  Einsatz  steigerte  sich kontinuierlich. So verbrauchte die deutsche Papierindustrie zum Beispiel 1999 rund 4 % mehr Altpapier als im  Jahr zuvor. Mit 10,3 Mio. t wurde erstmals die 10  Millionen Grenze überschritten. Mehr.....
  Mit unseren Altpapiersammlungen unterstützen wir auch den Umweltgedanken schon seit Jahren. Denn......  
   » es ist wesentlich umweltverträglicher, Papiere aus Altpapier herzustellen, als dafür frische Fasern aus dem Rohstoff  Holz zu benutzen,
   » es ist wesentlich umweltverträglicher, Altpapier wieder zu recyceln und daraus neues Papier herzustellen, als Altpapier verbrennen, um daraus Energie zu gewinnen. Altpapier auf  
   Abfalldeponien zu beseitigen, ist aus Um
weltschutzsicht die schlechteste Lösung.

Leisten auch Sie Ihren Beitrag, indem Sie Ihr Altpapier zur Sammlung stellen.

******* Achtung - Letzte Meldung vom Förderverein ********

Die Altpapiersammler kommen wieder!
Die infolge der Finanzkrise eingebrochenen Nachfrage auf dem Weltmarkt hat sich inzwischen wiederbelebt, sodass der bisherige Abnehmer unseres Altpapiers wieder Erlöse erzielen kann. Der Förderverein wird daher die Wiederaufnahme der Altpapiersammlung veranlassen. Die voraussichtlichen Abholtermine in 2019 sind wie folgt festgelegt:

 09. Februar 11. Mai 17. August 09. November

Die Abfuhr erfolgt jeweils ab 8.30 Uhr. Die Container für das Papier stehen auf dem Parkplatz beim Gemeindehaus, so dass auch eine Selbstanlieferung möglich ist. Der Erlös der Aktion kommt wie in der Vergangenheit der Kinder-  und Jugendarbeit der Kirchengemeinde sowie zahlreichen Investitionen in und an der Kirche zu gute.  
 
Links zu Hintergrundinformationen:  Finanznachrichten   Recycling-Magazin

Weitherhin gilt:

Bitte keine Kunststoffe ins Altpapier mischen! Immer wieder kommt es vor, dass Kunststoffe, Folien oder Verpackungsmaterialien  mit  in´s  Altpapier  verpackt werden. Das  ist  ein  großer  Störfaktor für  die  Weiterverarbeitung! Bitte stellen Sie zur Sammlung  ausschließlich Papier an die Straße. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Fördervereins der Kirchengemeinde, Hermann Steinhorst, Telefon (04942) 1593.
Altpapiersammlung der Kirchengemeinde Victorbur 02/2008


                                                                                                      Zum Seitenanfang
  EKD |                                                           Copyright Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Victor  » Dezember 2018 «                            | Kirchenkreis Aurich